DIE HARKE wünscht einen guten Tag!

DIE HARKE wünscht einen guten Tag!

Nienburg 08.12.2019 Von Edda Hagebölling

Grandios

Lob für die Eisbahn – und spendable Verlosungsförderer

Darüber, dass auch der Besuch der Eisbahn für viele Stadt- und Kreis-Nienburger nicht selbstverständlich ist, hatte ich zugegebenermaßen bis zu meinem Treffen mit Marion Schaper und Clemens Becker vom Diakonischen Werk wegen der Sanktionierung von Hartz-IV-Beziehern (siehe Bericht in der vergangenen Ausgabe) noch nie so richtig nachgedacht.

Dabei hatte auch die HamS gerade wieder darüber Bericht, wie schön es ist, dass es auch in diesem Advent mitten auf dem Kirchplatz eine Eisbahn gibt. Noch dazu zum ersten Mal mit Dach. Eine Neuerung, die sich an diesem Wochenende sicherlich ganz besonders auszahlen wird. Umso mehr freut mich, dass ich Ralf Gilster, den Vorsitzenden des Fördervereins Holtorfer Freibad und damit Betreiber der Eisbahn, dafür gewinnen konnte, drei Zehnerkarten für die spontan anberaumte Verlosungsaktion „Kindern eine Freude bereiten“ gewinnen konnte.

Ebenso spontan zugesagt haben Sandra Kulinna aus dem Wesavi-Team und Jörg Meyer, Chef des Nienburger Theaters. Grandios. Vielen Dank auch an dieser Stelle. Die Karten werden in den noch verbleibenden drei Ausgaben vor Weihnachten verlost. Wie genau, lesen Sie im nebenstehenden Bericht.

Soziale Gerechtigkeit ist auch Thema der Veranstaltung, die am Dienstag um 18 Uhr im Nienburger Rathaus stattfindet. 28 Organisation haben sich seit Gründung des „NetzWerks für die Stadt und den Landkreis“ zusammengeschlossen, um gemeinsam vor Ort für die Einhaltung der Menschenrechte einzutreten. Die Benachteiligung von Familien ohne dicken Geldbeutel und Beziehungen wird sich wie ein roter Faden durch den ganzen Abend ziehen.

Beim Durchblättern der heutigen Ausgabe werden Sie zudem feststellen, dass auch am 2. Advent zahlreiche Weihnachtsmärkte und Adventsmusiken stattfinden, deren Organisatoren sich über Ihren Besuch freuen würden.

Oder haben Sie sich womöglich vorgenommen, der Nachbarin, die Sie schon länger nicht mehr gesehen haben, einen Besuch abzustatten? Auch wichtig.

Allen Leserinnen und Lesern einen schönen 2. Advent.

Zum Artikel

Erstellt:
8. Dezember 2019, 08:12 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 56sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.