Im Sommer hatten die beiden Initiativen zum Protest am Tor der SAD aufgerufen. Foto: Umweltgruppe Wiedensahl

Im Sommer hatten die beiden Initiativen zum Protest am Tor der SAD aufgerufen. Foto: Umweltgruppe Wiedensahl

Münchehagen 24.11.2022 Von Heidi Reckleben-Meyer

Sonderabfalldeponie

Gremium prüft Rückholung des Giftmülls aus der SAD Münchehagen

Die Umweltgruppe Wiedensahl und die Bürgerinitiative „Stoppt den Giftmüll – Wir wehren uns!“ freuen sich über einen Teilerfolg mit Blick auf die Sonderabfalldeponie (SAD) Münchehagen. Eine Rückholung des Giftmülls soll vom Bewertungsgremium diskutiert werden.

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
24. November 2022, 11:20 Uhr
Lesedauer:
ca. 3min 18sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Themen