Tschüss, altes Freibad! Die Großenvörder hoffen, dass sie nach Abriss und Umbau 2023 wieder vor der Haustür schwimmen gehen können. Foto: Büsching

Tschüss, altes Freibad! Die Großenvörder hoffen, dass sie nach Abriss und Umbau 2023 wieder vor der Haustür schwimmen gehen können. Foto: Büsching

Großenvörde 02.09.2021 Von Annika Büsching

Großenvörder verabschieden sich von ihrem Freibad

Aber nur auf Zeit: Die Badeanstalt wird zum Naturbad umgebaut

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
2. September 2021, 18:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 09sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen