Mit Kettensäge und Manpower wurde der Ast von der Fahrbahn entfernt. Foto: Schiebe

Mit Kettensäge und Manpower wurde der Ast von der Fahrbahn entfernt. Foto: Schiebe

Lemke 26.07.2020 Von Uwe Schiebe

Großer Ast blockiert B6

Feuerwehr beseitigt Hindernis am Sonntagmorgen

Per Sirenenalarm wurden am Sonntagmorgen kurz nach 8:00 Uhr die Einsatzkräfte und Einwohner in Lemke geweckt. Die Rettungsleitstelle meldete einen Baum auf der Bundesstraße 6 in Fahrtrichtung Bremen.

Da sich die Einsatzstelle zunächst nicht genau lokalisieren ließ fuhr das Lemker Einsatzfahrzeug die Strecke ab. Im Bereich Kreuzberg, kurz vor Wietzen war ein großer Ast einer Eiche aus etwa sechs Meter Höhe auf die Leitplanke gekracht und blockierte eine Fahrspur. Mit der Motorkettensäge und Manpower konnte das Hindernis schnell entfernt werden. Dann wurde die Fahrbahn vom Blattwerk gereinigt Die Polizei leitete den Verkehr an der Einsatzstelle vorbei. Im Einsatz waren 14 Einsatzkräfte.

Fotos:

Mit Kettensäge und Manpower wurde der Ast von der Fahrbahn entfernt

Zum Artikel

Erstellt:
26. Juli 2020, 12:32 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 22sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Themen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.