Landkreis 21.12.2018 Von Die Harke

„Grüne Hausnummer“ vergeben

An 35 Häuser im Kreis

Acht Familien und Einzelpersonen, die ihre Häuser besonders energieeffizient saniert oder gebaut haben, sind mit der „Grünen Hausnummer“ der Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachsen ausgezeichnet worden. Gerhard Krenz von der Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachsen und Franziska Materne von der Klimaschutzagentur Mittelweser überreichten die für diese Kampagne gestalteten Hausnummern und Urkunden. Insgesamt seien es 35 Häuser im Landkreis, die eine „Grüne Hausnummer“ tragen. „Mit der Grünen Hausnummer wollen wir die guten Beispiele für energieeffizientes Bauen und Sanieren, die es im Landkreis gibt, bekannt machen und so auch zum Nachahmen anregen“, erläutert die Geschäftsführerin der Klimaschutzagentur Mittelweser, Franziska Materne.

Zum Artikel

Erstellt:
21. Dezember 2018, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 25sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.