Friederike Draber ist neue Leiterin der Revierförsterei Uchte. Die Buche neben ihr im „Großen Holz“ in Darlaten ist zwischen 160 und 200 Jahre alt. Foto: Graue

Friederike Draber ist neue Leiterin der Revierförsterei Uchte. Die Buche neben ihr im „Großen Holz“ in Darlaten ist zwischen 160 und 200 Jahre alt. Foto: Graue

Uchte 17.05.2022 Von Jörn Graue

Wälder

„Grüner Job“: Försterin Friederike Draber betreut 1.900 Hektar Wald

Schäden durch Sturm, die Frage nach Windrädern im Wald oder manche unfreundliche Zeitgenossen: Der „grüne Job“ von Friederike Draber, neue Revierleiterin in Uchte, ist abwechslungsreich.

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
17. Mai 2022, 14:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 52sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen