Beim DRK Erichshagen-Wölpe (von links): Eleonore Mielke, Dieter Radeke, Herta Kleinert, Holger Ackermann, Maria Thieß, Tim Hauschildt, Helma Täubner und Gudrun Nolte. DRK Erichshagen

Beim DRK Erichshagen-Wölpe (von links): Eleonore Mielke, Dieter Radeke, Herta Kleinert, Holger Ackermann, Maria Thieß, Tim Hauschildt, Helma Täubner und Gudrun Nolte. DRK Erichshagen

Erichshagen 09.05.2017 Von Die Harke

Gudrun Nolte erneut Vorsitzende

Jahreshauptversammlung des DRK Erichshagen mit Ehrungen

Zur Jahreshauptversammlung des [DATENBANK=3712]DRK-Ortsvereins Erichshagen-Wölpe[/DATENBANK] konnte der kommissarische Vorsitzende Holger Ackermann 55 Mitglieder und den Ortsbürgermeister Tim Hauschildt begrüßen. Auf der Tagesordnung standen neben den üblichen Regularien der Rückblick auf die Aktivitäten des vergangenen Jahres sowie die Ehrungen verdienter Mitglieder.

Für 60 Jahre Mitgliedschaft wurde Maria Thies, für 40 Jahre Dieter Radeke und für 25 Jahre Marga Ströh mit Urkunden und einem Blumenstrauß geehrt. Für 30 Jahre Mitgliedschaft bekamen Herta Kleinert, Elenore Mielke und Helma Täubner ebenfalls einen Blumenstrauß.

Bei den letzten Blutspende-Terminen konnten zahlreiche Spender und Erstspender begrüßt werden. Die Blutspende liegt weiter in den bewährten Händen von Renate Meyer. Der nächste Blutspende-Termin findet am 18.August 2017 in der Grundschule am Bach ab 16 Uhr statt. Alle hoffen wieder auf eine rege Beteiligung.

Der kommissarische Vorsitzende Holger Ackermann legte nach einjähriger Tätigkeit sein Amt nieder. Gudrun Nolte erklärte sich bereit, wieder den Vorsitz zu übernehmen. Am Ende der Versammlung bedankte sich der scheidende Vorsitzende bei allen Helfern, die den Verein immer wieder ehrenamtlich unterstützt haben.

Neben den üblichen Veranstaltungen bietet der Verein drei Fahrten an: Am 30. Juni geht es zur Elbphilharmonie nach Hamburg und zur Kirschernte nach Jork, am 20.August geht es zum GOP nach Bad Oeynhausen, und am 5. September ist eine Fahrt ins Schaumburger Land nach Barsinghausen und Lindhorst geplant. Gäste sind willkommen. Anmeldungen sind noch möglich unter Telefonnummer(05021) 3435.

Zum Artikel

Erstellt:
9. Mai 2017, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 44sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.