Für mehrere Züge war gestern Vormittag im Nienburger Bahnhof unfreiwillig Endstation: Ein Güterzug war bei Linsburg nach einem Oberleitungsschaden liegengeblieben. Die Strecke wurde mehrere Stunden gesperrt.

Für mehrere Züge war gestern Vormittag im Nienburger Bahnhof unfreiwillig Endstation: Ein Güterzug war bei Linsburg nach einem Oberleitungsschaden liegengeblieben. Die Strecke wurde mehrere Stunden gesperrt.

17.07.2010

Güterzug blockiert Strecke Hannover-Bremen

Oberleitungsschaden Zug bleibt zwischen Linsburg und Hagen liegen / Strecke war stundenlang gesperrt

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
17. Juli 2010, 00:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 53sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen