Stefan Schwiersch DH

Stefan Schwiersch DH

Guten Tag!

Herzlich willkommen!

Wir sind wieder komplett! Nachdem Benjamin Gleue im September 2013 seine Ausbildung beendet hat und auf eigenen Wunsch in seine Neustädter Heimat zurückkehrte, wurde nun auch die Vakanz des dritten Postens beendet: Mein Kollege Matthias Brosch und ich heißen herzlich Helge Nußbaum in den heiligen Hallen der Harke-Sportredaktion willkommen. Der neue Mann hat am vergangenen Donnerstag ein zweijähriges Volontariat begonnen. Nußbaum ist ein typischer Quereinsteiger: Der 32-Jährige war bisher als Versicherungskaufmann tätig. Doch es wuchs der Wunsch nach einer beruflichen Neuausrichtung, diese ermöglicht ihm nun die Heimatzeitung. Nußbaum bringt einen riesigen Berg an sportlichem Background mit: Er spielte unter anderem für die Fußball-Bezirksligisten Landesbergen und Münchehagen, führte als Trainer den RW Estorf-Leeseringen aus der 2. Kreisklasse in die Kreisliga, ist regelmäßig Gast in den hiesigen Sporthallen, kennt sich im Hand- und Volleyball aus, hat eine ausgeprägte Fittnessneigung und im Rahmen eines Praktikums bereits journalistisches Talent erkennen lassen. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit.

Nußbaum hat aus seinem Umfeld viele gute Wünsche für seine neue Aufgabe bekommen. Wie zum Beispiel diesen von Ole B. aus N, ein der Sportredaktion verbundener Kenner der Szene, der auf Facebook schrieb: „Noch‘n Laberkopp mehr in der Sportredaktion.“

Zum Artikel

Erstellt:
6. Januar 2014, 00:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 38sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.