Stefan Schwiersch DH

Stefan Schwiersch DH

Guten Tag!

Der Punkt „Verschiedenes“ beim Kreisfußballtag gehört nicht unbedingt zu den spannendsten Kapiteln eines Kreisfußballtages. Spötter meinen sogar, manche Beiträge würden das Ende der Veranstaltung nur künstlich hinauszögern. Im aktuellen Fall, beim Kreisfußballtag am Sonnabend in Leese, hatte Thorsten Edel das letzte Wort, und er erntete für seinen Einwurf nicht nur viel Gehör, sondern auch viel Applaus. Edel ist Vorsitzender des SBV Erichshagen, dieses aufstrebenden Nienburger Klubs mit den erstaunlichen Mannschaftszahlen und der mittlerweile famosen Infrastruktur. Und mit dem großen Engagement: Erst vor wenigen Wochen richtete der SBV den Kreispokal-Finaltag der Nachwuchsfußballer aus. Mit reichlich Aufwand ist der Tag verbunden, und mit ein bisschen Glück bleibt am Ende des Tages ein wenig Geld über, obgleich Speisen und Getränke zum Spartarif angeboten wurden; 80 Cent für eine Brause, da durfte niemand meckern.

„Wie ein Schlag ins Gesicht“ kam es Edel jedoch vor, als er beobachtete, wie sich manche Mannschaften selbst mit Getränkekisten versorgt hatten. Und noch saurer stießen ihm A- und B-Junioren auf, die völlig unbekümmert Bierkisten auf den Platz schleppten.

Sparsamkeit ist das eine, fehlender Respekt vor einem fleißigen Ausrichter ist das andere. Edel appellierte an alle Vereinsvertreter, künftig davon Abstand zu nehmen, zu Pokal- oder Meisterschaftsendspielen eigene Getränke mitzubringen. Von Alkohol bei einer Jugendveranstaltung ganz zu schweigen. Stefan Schwiersch

Zum Artikel

Erstellt:
16. Juli 2012, 00:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 41sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.