Verletzt: Nienburgs Nico Fiebiger musste im vergangenen Spiel mit Verdacht auf Bänderiss im rechten Knöchel von der Platte. Foto: Nußbaum

Verletzt: Nienburgs Nico Fiebiger musste im vergangenen Spiel mit Verdacht auf Bänderiss im rechten Knöchel von der Platte. Foto: Nußbaum

Liebenau 29.04.2022 Von Syam Vogt

Handball-Verbandsliga

HSG II plant Revanche in Braunschweig

Die Abschiedstournee der HSG Nienburg II in der Handball-Verbandsliga soll noch nicht eingeläutet werden. Die Trauben hängen für das Schlusslicht von der Weser beim Tabellenzweiten vom MTV Braunschweig II am Samstagabend um 19 Uhr jedoch recht hoch.

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
29. April 2022, 08:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 35sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen