Kommt ein Kaatze geflogen: Nienburgs Steffen Kaatze war gestern gegen Obernkirchen ein ständiger Unruheherd im Angriff und steuerte fünf Treffer zum 36:22-Heimerfolg seiner Mannschaft bei. Foto: Herrmann Herrmann

Kommt ein Kaatze geflogen: Nienburgs Steffen Kaatze war gestern gegen Obernkirchen ein ständiger Unruheherd im Angriff und steuerte fünf Treffer zum 36:22-Heimerfolg seiner Mannschaft bei. Foto: Herrmann Herrmann

19.10.2009

HSG fliegt zum Heimsieg

Handball-Verbandsliga: Nienburg putzt Obernkirchen gestern Abend mit 36:22

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
19. Oktober 2009, 00:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 53sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen