Nachdem GWD-Geschäftsführer-Sport Frank von Behren (rechts) im November gehen musste, wird auch der Vertrag vom kaufmännischen Geschäftsführer Markus Kalusche nicht verlängert. Foto: GWD Minden

Nachdem GWD-Geschäftsführer-Sport Frank von Behren (rechts) im November gehen musste, wird auch der Vertrag vom kaufmännischen Geschäftsführer Markus Kalusche nicht verlängert. Foto: GWD Minden

Minden 18.01.2022 Von Die Harke

Handball-Bundesliga: Markus Kalusche muss im Sommer gehen

Strukturelle Neuausrichtung bei GWD Minden

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
18. Januar 2022, 20:12 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 18sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen