Über 40 Nienburger Einrichtungen und Unternehmen sind bereits auf die Masche der Gewerbeauskunft-Zentrale reingefallen und haben einen Vertrag unterzeichnet. Einigen wehren sich jetzt gegen fällige Zahlungen in Höhe von mehreren Hundert Euro. 	Foto: S

Über 40 Nienburger Einrichtungen und Unternehmen sind bereits auf die Masche der Gewerbeauskunft-Zentrale reingefallen und haben einen Vertrag unterzeichnet. Einigen wehren sich jetzt gegen fällige Zahlungen in Höhe von mehreren Hundert Euro. Foto: S

Handelskammer und Polizei warnen

Wirtschaft Interneteintrag auf Gewerbeportal kann teuer werden: rund 1000 Euro für zwei Jahre

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
21. November 2012, 00:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 57sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen