Hannes Müller versucht sein Glück beim Nachwuchs von Werder Bremen. Zunächst aber muss der 13-Jährige seinen Kreuzbandanriss auskurieren – zurzeit mit Krankengymnastik in Hoya (Foto), demnächst bei der Reha in Bremen.	Nußbaum

Hannes Müller versucht sein Glück beim Nachwuchs von Werder Bremen. Zunächst aber muss der 13-Jährige seinen Kreuzbandanriss auskurieren – zurzeit mit Krankengymnastik in Hoya (Foto), demnächst bei der Reha in Bremen. Nußbaum

04.01.2014

Hannes Müller folgt Osterhage

Fußball: Der 13-jährige Schweringer wechselt trotz Verletzung in die Werder-Jugend

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
4. Januar 2014, 00:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 30sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen