Düsseldorf 26.11.2019 Von Deutsche Presse-Agentur

Haribo will mit Klassikern zurück in Erfolgsspur

Nach einem massiven Umsatzeinbruch im vergangenen Jahr will sich Haribo im Kampf um die Kunden wieder stärker auf seine Klassiker wie Goldbären oder Color-Rado stützen. Haribo habe seine Top-Produkte aus den Augen verloren, sagte Geschäftsführungssprecher Andreas Patz dem „Handelsblatt“. Seine Vorgänger hätten zu sehr auf Nischenprodukte wie zuckerreduzierte Fruchtgummis gesetzt. Trotz der Rückbesinnung auf alte Erfolgsrezepte: Für den früheren Markenbotschafter Thomas Gottschalk soll es kein Comeback geben.

Zum Artikel

Erstellt:
26. November 2019, 10:57 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 00sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.