Der Dörpsverein, hier der Vorstand, bittet die Nutzer des Spielplatzes um mehr Achtsamkeit. Dörpsverein Haselhorn

Der Dörpsverein, hier der Vorstand, bittet die Nutzer des Spielplatzes um mehr Achtsamkeit. Dörpsverein Haselhorn

Haselhorn 24.09.2019 Von Die Harke

Haselhorn feiert tolles Dörpsfest

Matschanlage und Sonnensegel neu angeschafft / Müll und Vandalismus kurz vor der Feier

Die Haselhorner blicken auf ein gelungenes Dörpsfest zurück. Erst vor Kurzem hatte die Dorfgemeinschaft auf dem Spielplatz ein Sonnensegel über dem Sandkasten angebracht und eine Matschanlage aufgebaut. Rechtzeitig zum Dörpsfest, welches alle zwei Jahre stattfindet, war alles fertig geworden. Am Festtag traf sich Klein und Groß, Jung und Alt auf dem Spielplatz, um zu feiern. Eingeläutet wurde der Nachmittag mit einem Kuchenbuffet. Die Kinder konnten sich nicht nur mit den gewohnten Spielgeräten, sondern auch auf der Hüpfburg die Zeit vertreiben. Eine kleine Schlange bildete sich schnell an der Popcornmaschine – hier standen allerdings nicht nur die Kinder an. Gegen Abend gab es dann herzhafte Leckereien. Bei so manchem Schnack und Bier verging die Zeit wie im Flug. Die Haselhorner sind sich einig: „Das war ein tolles Fest!“

Damit der Spielplatz für solche Feiern genutzt werden kann, hält der Haselhorner Dörpsverein das Gelände in Schuss. Kurz vor dem Dörpsfest hatte es einen Arbeitseinsatz gegeben, der umfangreicher ausfiel als gedacht. „Müll verteilt auf Tischen und Rasenflächen, der dafür extra angebrachte Abfallbehälter gefüllt mit Windeln. Leider wurde auch die zu diesem Zeitpunkt erst kürzlich wieder reparierte Pumpe kaputt vorgefunden. Leider ohne es zu melden. Die Haselhorner freuen sich über alle Gäste, wünschen sich aber auch etwas mehr Achtsamkeit während des Aufenthalts auf dem Spielplatzgelände“, appelliert der Verein. „In Haselhorn ist man froh, einen Spielplatz in dieser Form in der Nähe zu haben.“

Die Kinder amüsierten sich beim Dörpsfest prächtig. Zu den gewohnten Spielgeräten kam eine Hüpfburg hinzu. Dörpsverein Haselhorn

Die Kinder amüsierten sich beim Dörpsfest prächtig. Zu den gewohnten Spielgeräten kam eine Hüpfburg hinzu. Dörpsverein Haselhorn

Zum Artikel

Erstellt:
24. September 2019, 15:21 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 45sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.