Die Fußballplätze des SC Haßbergen, links im Bild der B-Rasenplatz, der als Kunstrasenplatz angelegt werden soll. Foto: Oliver Diercks

Die Fußballplätze des SC Haßbergen, links im Bild der B-Rasenplatz, der als Kunstrasenplatz angelegt werden soll. Foto: Oliver Diercks

Landkreis 11.05.2022 Von Philipp Keßler, Von Die Harke

Fußball

Haßbergen: Sanddüne liegt dem Kunstrasenplatz im Weg

Da könnte sprichwörtlich Sand im Getriebe landen: Der SC Haßbergen träumt weiter von einem Kunstrasenplatz, sammelt derzeit fleißig Spenden und hat einen Großteil des benötigten Geldes bereits zusammen. Hinzu kommt der bewilligte Förderantrag vom Land. Dennoch reicht es noch nicht, um das Projekt vollständig zu finanzieren und: Sand ist im Weg.

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
11. Mai 2022, 16:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 48sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen