Eine frei stehende Großflächenwerbung wie diese könnte bald in Hassel stehen. Foto: Brosch

Eine frei stehende Großflächenwerbung wie diese könnte bald in Hassel stehen. Foto: Brosch

Hassel 24.11.2022 Von Matthias Brosch

Genehmigungsverfahren

Hassel kann beleuchtetes Werbeschild nicht verhindern

In Hassel soll an der Landesstraße 330 auf einem Privatgrundstück eine frei stehende Großflächenwerbung aufgestellt werden. Mit diesen Plänen ist der Gemeinderat überhaupt nicht glücklich. Bürgermeister Heiko Lange ruft sogar zum Boykott auf.

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
24. November 2022, 13:05 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 27sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen