Das Dorfgemeinsschaftshaus Hassel wird weiter saniert, wie hier bereits das Innenleben. 42.000 Euro sind für 2020 eingeplant. Foto: Achtermann

Das Dorfgemeinsschaftshaus Hassel wird weiter saniert, wie hier bereits das Innenleben. 42.000 Euro sind für 2020 eingeplant. Foto: Achtermann

Hassel 11.12.2019 Von Horst Achtermann

Hassel bleibt auch 2020 schuldenfrei

Gemeinde investiert in Infrastruktur / In den nächsten Jahren drohen höhere Grundsteuern

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
11. Dezember 2019, 15:52 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 38sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen