Das Schulgebäude in Eystrup ist Eigentum der Samtgemeinde, sie wird überlegen müssen, was nach Auszug der Hauptschulklassen mit den vielen Räumen passieren soll.

Das Schulgebäude in Eystrup ist Eigentum der Samtgemeinde, sie wird überlegen müssen, was nach Auszug der Hauptschulklassen mit den vielen Räumen passieren soll.

18.11.2011

Hauptschule Eystrup vor dem Aus

Bildung Kreis empfiehlt Zusammenschluss mit Hoya / Ausschuss berät am 22. November

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
18. November 2011, 00:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 22sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen