Heiglgymnastik-Übungsleiter Herbert Nordbrock (vorn) ist jetzt auch lizenziert für Sport bei Lungen- und Atemwegserkrankungen.

Heiglgymnastik-Übungsleiter Herbert Nordbrock (vorn) ist jetzt auch lizenziert für Sport bei Lungen- und Atemwegserkrankungen.

27.04.2014

Heiglgymnastik mit Atemübungen

Übungsleiter Herbert Nordbrock ist jetzt auch lizenziert für Sport bei Lungen- und Atemwegserkrankungen

Nienburg. Mit Schwung und frischer Luft durch den Frühling – auf diese einfache Formel bringt Herbert Nordbrock seine Heiglgymnastik. Das von ihm entwickelte und konzipierte Übungsprogramm, das er in verschiedenen Orten anbietet, wurde im vergangenen Jahr mit dem Qualitätssiegel Sport Pro Gesundheit ausgezeichnet. „Die funktionell natürlichen, gymnastischen Übungen sind grundsätzlich für alle Altersgruppen geeignet“, berichtet Nordbrock. Leicht erlernbare Bewegungsformen dienen dem Erhalt und der Verbesserung der Beweglichkeit. Als Ausgleich bei einseitiger Belastung, zum Abbau von Muskelverspannungen sowie zur Mobilisation der Wirbelsäule und der Gelenke. Besondere Beachtung finde die Stärkung der körperaufrichtenden und stabilisierenden Muskulatur und die Harmonisierung zwischen körperlicher Aktivität und einer angepassten Atmung. „Da die Übungseinheiten ganzjährig an der frischen Luft im Freien stattfinden, erfahren die Teilnehmer eine Stärkung ihres Immunsystems und somit eine geringere Anfälligkeit gegenüber Infektionserkrankungen“, führt der Übungsleiter von Reha-Sport Binnen aus.

Durch umfangreiche Aus- und Weiterbildungen hat Nordbrock jetzt seine orthopädischen Lizenzen im Reha-Sport auch auf den Bereich Sport bei Lungen- und Atemwegserkrankungen erweitert. Seine Gruppe in Nienburg trifft sich immer mittwochs in der Zeit von 13.30 bis 14.30 Uhr im Stadtpark am Meerbach zwischen Neumarkt und Museum. Einsteiger sind zu einem unverbindlichen Probetraining eingeladen. Weitere Übungsgruppen und Informationen im Internet unter www.reha-binnen.de. DH

Zum Artikel

Erstellt:
27. April 2014, 00:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 39sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.