Bürgermeister Henning Onkes in seinem Büro vor einem Bild, das er vom AWO-Sprachheilkindergarten bekommen hat. Dazu sagt er: „Kinder sind die Zukunft, und um das Thema Zukunft muss man sich kümmern.“ Foto: Garms

Bürgermeister Henning Onkes in seinem Büro vor einem Bild, das er vom AWO-Sprachheilkindergarten bekommen hat. Dazu sagt er: „Kinder sind die Zukunft, und um das Thema Zukunft muss man sich kümmern.“ Foto: Garms

Nienburg 13.01.2021 Von Manon Garms

Henning Onkes kandidiert nicht wieder

Nienburgs Bürgermeister hat sich gegen eine dritte Amtszeit entschieden

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
13. Januar 2021, 17:57 Uhr
Lesedauer:
ca. 4min 13sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen