02.06.2013

„Hereinspaziert“

Am 9. Juni öffnen viele Gärten im Nordkreis – die Landfrauen laden ein

Bücken/Hoya. In ganz Niedersachsen heißt es am Sonntag, 9. Juni, „Hereinspaziert – Landfrauen öffnen ihre Dörfer und Gärten“. Auch die Hoyaer Landfrauen haben ein buntes Programm vorbereitet.

Zunächst laden sie um 10 Uhr zum Gottesdienst auf dem Marktplatz in Bücken ein. Um 12 Uhr und um 15 Uhr beginnen Dorfspaziergänge durch Bücken. Treffpunkt ist am Esel-Denkmal.Um 12.30 Uhr und um 14.30 Uhr gibt es geführte Radtouren zu „Barkburs Landgarten“ in Barke, zum farbenfrohen, naturnahen Garten in Helzendorf und von dort zum „Rosengarten“ in Bücken.Treffpunkt ist am Kirchenvorplatz. Auch in Hoya ist etwas los: Um 13 und um 15 Uhr beginnen geführte Rundgänge. Treffpunkt ist am Rathaus. In Heiligenberg startet um 14 Uhr ein geführter Spaziergang mit dem Revierförster. Zudem gibt es einen Dorfspaziergang durch Wechold zum „Heimathus“ und zum Dorfteich „Poggenbrink“, der zum Biotop umgestaltet wurde. Außerdem erwartet die Besucher der große Garten von Tanja Bielefeld und Dirk Leiding mit naturbelassenem Schwimmteich. Treffpunkt ist am „Heimathus Wecheln“.

Die Besichtigung einer Gartenanlage in Asendorf Blick in die Landschaft ist möglich bei Karin Fiddelke, Steimker Weg 6. Ein „Garten der Vielfalt“ öffnet in Kleinenborstel. Dazu gibt es im Garten der Familie Schmidt, Hollen 19, ein umgestaltetes Ehrendenkmal mit einem Kinderspielplatz zu sehen. „Barkburs Landgarten“ in Barke mit Besichtigung des Landgartens des Spargelhofes Meyer in Duddenhausen/Barke 2 ist ebenso möglich wie die Besichtigung des Rosengartens von Brunhilde Wehrhan-Behrmann, Marktstraße 15, in Bücken. In Wechold erwartet der große Garten von Tanja Bielefeld und Dirk Leiding,Wechold 59, auf viele Besuscher, genauso wie der naturnahen Garten von Karin Thies, Schnittgrundweg 19, in Warpe.

Abschließend haben die Landfrauen noch einen Tipp: „Besuchen Sie den Mittelpunkt von Niedersachsen. Es erwartet Sie eine kleine Überraschung am Wehrenberg in Hoyerhagen.“ DH

Zum Artikel

Erstellt:
2. Juni 2013, 00:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 56sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.