Rehburg-Loccum 14.05.2019 Von Die Harke

„Herrschaftszeiten – Romantische Gefühle erleben“

„Herrschaftszeiten – Romantische Gefühle erleben“ – begeben Sie sich auf eine geheimnisvolle Zeitreise mit der Hausdame Martha, heißt es in einer Pressemitteilung der Stadt Rehburg-Loccum. Am Sonntag, 19. Mai, findet um 15 Uhr eine öffentliche Gästeführung durch den Ortsteil Bad Rehburg, Friedrich-Stolberg-Allee 4, statt.

Martha, die Hausdame des Kurbades Bad Rehburg im Jahre 1842, muss sich eilen, kehrt sie doch am Ende ihres freien Tages spät an ihren Dienstort zurück. Nur ist dort plötzlich nichts mehr, wie es war, als sie auf Sie trifft … Tauchen Sie ein in Marthas Welt, als Kind ihrer Zeit geprägt von allem, was die Romantik ausmacht.

Lassen Sie sich bei einem Rundgang entführen in träumerische Sehnsucht nach einem Leben in Harmonie mit der Natur, die sich in Malerei, Musik und dem neuen Genre des Romans wie denen von Jane Austen ausdrückt.

Erstaunlich belesen und heimlich gebildet weiß Martha verblüffendes aus Wissenschaft und Medizin, erst recht über all die Schönen, Reichen und den Alltag des Kurlebens zu berichten. Die Kosten pro Person betragen fünf Euro, ermäßigt drei. Nähere Informationen gibt es bei der Tourist-Information Rehburg-Loccum, Friedrich-Stolberg-Allee 4, in Bad Rehburg. Tellefon (0 50 37) 30 00 60 - Individuelle Termine für Gruppen können jederzeit vereinbart werden.

Zum Artikel

Erstellt:
14. Mai 2019, 02:48 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 39sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.