Auf „Facebook“ suchten die Beteiligten nach Ausreden für ihr Verhalten. Auch die Rolle des Schiris wurde diskutiert. Fließen die Beiträge in die Kreissportgerichts-Verhandlung ein?

Auf „Facebook“ suchten die Beteiligten nach Ausreden für ihr Verhalten. Auch die Rolle des Schiris wurde diskutiert. Fließen die Beiträge in die Kreissportgerichts-Verhandlung ein?

19.10.2012 Von Matthias Brosch

Heusmann fühlt sich vorverurteilt

Fußball Dass der KSA den Schiedsrichter von angesetzten Spielen abzieht, sei nicht rechtens

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
19. Oktober 2012, 00:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 03sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen