Gisela Schwertel (63) war die erste Mitarbeiterin des Nienburger Frauenhauses. Jetzt geht sie in Rente. 	 Foto: Muschol Muschol

Gisela Schwertel (63) war die erste Mitarbeiterin des Nienburger Frauenhauses. Jetzt geht sie in Rente. Foto: Muschol Muschol

06.09.2011

Heute weiß sie, warum nicht jede geht

Soziales Gisela Schwertel, erste Mitarbeiterin des Frauenhauses, geht in Rente

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
6. September 2011, 00:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 4min 07sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen