Silke Hargus und Victoria Sieg von der Großtagespflegestelle „Zwergenburg“ zusammen mit Xenia Fell vom Familienservicebüro des Landkreises. Foto: Landkreis Nienburg

Silke Hargus und Victoria Sieg von der Großtagespflegestelle „Zwergenburg“ zusammen mit Xenia Fell vom Familienservicebüro des Landkreises. Foto: Landkreis Nienburg

Steyerberg 21.12.2019 Von Die Harke

Hilfe für den Nachwuchs

Großtagespflegestelle „Zwergenburg“ in Steyerberg bei „Gute Fee“-Aktion dabei

„Wir sind für Kinder da, bei kleinen und größeren Problemen“ - das möchte auch die Großtagespflegestelle „Zwergenburg“ in Steyerberg gut sichtbar mit dem Aufkleber der Aktion nach außen hin kommunizieren“, sagt „Zwergenburg“-Mitarbeiterin Victoria Sieg.

Die Einrichtung an der Straße Am Mühlenwerder in Steyerberg ist seit Kurzem ein neuer Standort für die kreisweite „Gute Fee“-Aktion.

Mit dem Aktions-Logo, einer orangefarbenen Hand als Aufkleber an Schaufenstern und Türen, zeigen Einzelhändler, Institutionen und Gewerbetreibende Kindern und Eltern ihre Hilfsbereitschaft. Der Nachwuchs weiß dann, dass er an den so gekennzeichneten Stellen beispielsweise telefonieren kann, ein Pflaster erhält oder die Toilette benutzen darf.

„Auf die gute Fee aufmerksam geworden sind wir durch das Familienportal famponi.de und sind dann, überzeugt von der Idee, sofort auf die Initiatoren zugegangen“, berichtete Sieg.

Die kommunale Großtagespflegestelle liegt dicht an den Bushaltestellen, die die Schülerinnen und Schüler der weiterführenden Schulen nutzen – eine gute Ausgangslage für konkrete Hilfe in einer Notsituation.

Wer sich als neuer Partner an der Initiative beteiligen möchte, kann sich für den Stadtbereich Nienburg gerne an Sarah Peters wenden, erreichbar unter Telefon (0 50 21) 87 36 1 beziehungsweise per E-Mail unter s.peters@nienburg.de. Für die Region sind Lutz Sommerfeld und Xenia Fell vom Familienservicebüro des Landkreises Ansprechpartner unter Telefon (0 50 21) 96 77 9 44 oder unter fsb@kreis-ni.de.

Zum Artikel

Erstellt:
21. Dezember 2019, 09:40 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 42sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.