Eine Postkarte der Langen Straße Anfang des 20. Jahrhunderts: Absender Heinrich Thies aus Erichshagen, eingereicht von Walter Runge aus Landesbergen. Foto: Runge

Eine Postkarte der Langen Straße Anfang des 20. Jahrhunderts: Absender Heinrich Thies aus Erichshagen, eingereicht von Walter Runge aus Landesbergen. Foto: Runge

Nienburg 27.08.2021 Von Mara Kakoschke, Von Helge Nußbaum

Historischer Freitag: Die Lange Straße als Lebensader Nienburgs

In den Häuserfassaden spiegelt sich die Entwicklung der Stadt durch die Jahrhunderte wider

Die Lange Straße, Nienburgs älteste und einstmals einzige Straße, verband die ursprünglich von Festungsmauern umgebene Stadt auf gesamter Länge. In der HARKE-Jubiläumsserie „Historischer Freitag“ beleuchten wir die historische Bedeutung dieser Straße.

150 Jahre DIE HARKE - Nienburgs Lange Straße

Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht's diesmal um die Lange Straße.

/
Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht'...
Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht's diesmal um die Lange Straße.

© Archiv

Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht'...
Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht's diesmal um die Lange Straße.

© Archiv

Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht'...
Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht's diesmal um die Lange Straße.

© Archiv

Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht'...
Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht's diesmal um die Lange Straße.

© Archiv

Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht'...
Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht's diesmal um die Lange Straße.

© Archiv

Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht'...
Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht's diesmal um die Lange Straße.

© Archiv

Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht'...
Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht's diesmal um die Lange Straße.

© Archiv

Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht'...
Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht's diesmal um die Lange Straße.

© Archiv

Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht'...
Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht's diesmal um die Lange Straße.

© Archiv

Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht'...
Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht's diesmal um die Lange Straße.

© Archiv

Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht'...
Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht's diesmal um die Lange Straße.

© Archiv

Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht'...
Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht's diesmal um die Lange Straße.

© Archiv

Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht'...
Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht's diesmal um die Lange Straße.

© Archiv

Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht'...
Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht's diesmal um die Lange Straße.

© Archiv

Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht'...
Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht's diesmal um die Lange Straße.

© Archiv

Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht'...
Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht's diesmal um die Lange Straße.

© Archiv

Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht'...
Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht's diesmal um die Lange Straße.

© Archiv

Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht'...
Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht's diesmal um die Lange Straße.

© Archiv

Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht'...
Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht's diesmal um die Lange Straße.

© Archiv

Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht'...
Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht's diesmal um die Lange Straße.

© Archiv

Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht'...
Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht's diesmal um die Lange Straße.

© Archiv

Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht'...
Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht's diesmal um die Lange Straße.

© Archiv

Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht'...
Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht's diesmal um die Lange Straße.

© Archiv

Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht'...
Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht's diesmal um die Lange Straße.

© Archiv

Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht'...
Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht's diesmal um die Lange Straße.

© Archiv

Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht'...
Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht's diesmal um die Lange Straße.

© Archiv

Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht'...
Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht's diesmal um die Lange Straße.

© Archiv

Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht'...
Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht's diesmal um die Lange Straße.

© Archiv

Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht'...
Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht's diesmal um die Lange Straße.

© Archiv

Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht'...
Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht's diesmal um die Lange Straße.

© Archiv

Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht'...
Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht's diesmal um die Lange Straße.

© Archiv

Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht'...
Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht's diesmal um die Lange Straße.

© Archiv

Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht'...
Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht's diesmal um die Lange Straße.

© Archiv

Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht'...
Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht's diesmal um die Lange Straße.

© Archiv

Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht'...
Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht's diesmal um die Lange Straße.

© Archiv

Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht'...
Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht's diesmal um die Lange Straße.

© Archiv

Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht'...
Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht's diesmal um die Lange Straße.

© Archiv

Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht'...
Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht's diesmal um die Lange Straße.

© Archiv

Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht'...
Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht's diesmal um die Lange Straße.

© Archiv

Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht'...
Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht's diesmal um die Lange Straße.

© Archiv

Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht'...
Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht's diesmal um die Lange Straße.

© Archiv

Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht'...
Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht's diesmal um die Lange Straße.

© Archiv

Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht'...
Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht's diesmal um die Lange Straße.

© Archiv

Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht'...
Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht's diesmal um die Lange Straße.

© Archiv

Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht'...
Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht's diesmal um die Lange Straße.

© Archiv

Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht'...
Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht's diesmal um die Lange Straße.

© Archiv

Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht'...
Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht's diesmal um die Lange Straße.

© Archiv

Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht'...
Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht's diesmal um die Lange Straße.

© Archiv

Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht'...
Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht's diesmal um die Lange Straße.

© Archiv

Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht'...
Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht's diesmal um die Lange Straße.

© Archiv

Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht'...
Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht's diesmal um die Lange Straße.

© Archiv

Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht'...
Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht's diesmal um die Lange Straße.

© Archiv

Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht'...
Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht's diesmal um die Lange Straße.

© Archiv

Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht'...
Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht's diesmal um die Lange Straße.

© Archiv

Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht'...
Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht's diesmal um die Lange Straße.

© Archiv

Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht'...
Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht's diesmal um die Lange Straße.

© Archiv

Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht'...
Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht's diesmal um die Lange Straße.

© Archiv

Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht'...
Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht's diesmal um die Lange Straße.

© Archiv

Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht'...
Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht's diesmal um die Lange Straße.

© Archiv

Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht'...
Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht's diesmal um die Lange Straße.

© Archiv

Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht'...
Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht's diesmal um die Lange Straße.

© Archiv

Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht'...
Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht's diesmal um die Lange Straße.

© Archiv

Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht'...
Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht's diesmal um die Lange Straße.

© Archiv

Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht'...
Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht's diesmal um die Lange Straße.

© Archiv

Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht'...
Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht's diesmal um die Lange Straße.

© Archiv

Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht'...
Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht's diesmal um die Lange Straße.

© Archiv

Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht'...
Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht's diesmal um die Lange Straße.

© Archiv

Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht'...
Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht's diesmal um die Lange Straße.

© Archiv

Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht'...
Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht's diesmal um die Lange Straße.

© Archiv

Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht'...
Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht's diesmal um die Lange Straße.

© Archiv

Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht'...
Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht's diesmal um die Lange Straße.

© Archiv

Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht'...
Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht's diesmal um die Lange Straße.

© Archiv

Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht'...
Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht's diesmal um die Lange Straße.

© Archiv

Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht'...
Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht's diesmal um die Lange Straße.

© Archiv

Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht'...
Sie ist Nienburgs Lebensader: In der Jubiläumsserie "Historischer Freitag" geht's diesmal um die Lange Straße.

© Archiv


Die im 13. Jahrhundert erstmals urkundlich erwähnte Straße ist mit ihren teilweise jahrhundertealten Fachwerkbauten noch heute für das Gesicht der Altstadt charakteristisch. Ihren Namen trägt die Lange Straße zurecht – sie ist allerdings nicht nur länger, sondern auch breiter als alle anderen Straßen des historischen Stadtkerns.

2005 warf Hans-Otto Schneegluth einen Blick auf die Lange Straße zu Anfang des vergangenen Jahrhunderts, als Nienburg rund 10 000 Einwohner zählte. Seit 1892 war Bürgermeister Johannes Stahn im Amt und förderte die Gesamtentwicklung der Stadt nachhaltig. 1901 wurden die straßenbezogenen Hausnummern in der Altstadt eingeführt, die bis heute Gültigkeit haben.

Die Zählung beginnt am südlichen Straßenende – Nr. 1 bekam der Schuhmachermeister Ernst Suhr. Einer der Vorbesitzer des Hauses war der Buchdrucker Eberhard Berenberg, der hier ab 1821 die erste Nienburger Zeitung, die „Nienburger Anzeigen für den Bürger und Landmann“ druckte. Die Buchdruckerei J. Hoffmann & Co., Verlag DIE HARKE, hatte damals in Nr. 21 ihr Domizil.

1948: Die Fachwerkfassaden in der Altstadt blieben im Zweiten Weltkrieg von Zerstörung verschont. Foto: Archiv

1948: Die Fachwerkfassaden in der Altstadt blieben im Zweiten Weltkrieg von Zerstörung verschont. Foto: Archiv

Bauboom nach dem Zweiten Weltkrieg

Von Zerstörungen durch die Kriege des 20. Jahrhunderts blieb die Lange Straße bewahrt. Die Wirtschaftswunderjahre nach dem Zweiten Weltkrieg beförderten jedoch einen Bauboom – und nicht immer fügten sich die neuerrichteten Häuser nahtlos in das historische Gesamtbild ein. Allein 1966 wurden zwei alte Wohngebäude an der südlichen Langen Straße / Ecke Mühlenstraße sowie weitere Häuser wie das „Stadtcafé“, das alte „Kornhaus“ oder der ehemalige Gebäudekomplex „Mahler“ in der Innenstadt abgerissen. Die Gebäude waren veraltet und reparaturbedürftig, zudem war der Abriss teilweise für die im August 1959 begonnene Verbreiterung der Langen Straße auf 12,80 Meter notwendig.

In den 1970er-Jahren waren viele geschichtsträchtige Städte deutschlandweit den vielfältigen und sich verändernden Anforderungen nicht mehr gewachsen. Auch die Nienburger Altstadt war aufgrund des schlechten Zustandes vieler Gebäude und erhöhten Verkehrsaufkommens weder als Einkaufszentrum, noch als Wohnort attraktiv.

Über 10 000 Fahrzeuge waren 1983 an einem Werktag durchschnittlich auf der Langen Straße unterwegs, die damit einhergehende Lärm- und Abgasbelastung auf Dauer nur schwer erträglich. Abhilfe geschaffen wurde diesem Zustand durch die umfangreiche Altstadtsanierung, deren Ziel es war, dass sich die Innenstadt unter Wahrung des historischen Erscheinungsbildes wieder zum Mittel- und Ausgangspunkt vielfältiger Impulse für alle Altersgruppen der Bevölkerung entwickelt. Für die Umsetzung flossen zwischen 1978 und 2006 mehr als 24 Millionen Euro in die Umgestaltung der Nienburger Innenstadt.

Die Lange Straße von oben im September 1988. Foto: Archiv

Die Lange Straße von oben im September 1988. Foto: Archiv

Lange Straße wird autofrei

Die Sanierung wurde 1986 mit der Festlegung des Gebietes 5 auf die gesamte Altstadt inklusive der Langen Straße ausgeweitet. 1987 folgten erste Umbauten sowie Überlegungen, ob die Lange Straße zukünftig eine autofreie Zone für Radfahrer und Fußgänger werden soll. Im neugestalteten Teil war ab sofort Tempo 30 (statt 50 wie im nicht beruhigten Teil) erlaubt. Der zweite Bauabschnitt ab Frühjahr 1988 brachte neue Blickfänge in Form von Ausstellungsvitrinen und drei Glasdächern zum Unterstellen, zudem folgte die Drosselung auf 30 km/h auf der gesamten Langen Straße, da die Raserei zuvor spürbar zugenommen hatte. Mit sich brachte die Straßengestaltung auch einige Parkprobleme: Das Parken war nur auf dem Bereich der eigentlichen Straße und nicht auf dem Bürgersteig erlaubt – bei Einhaltung kamen jedoch große Fahrzeuge wie zum Beispiel die Feuerwehr nicht mehr durch.

Ab November 1988 wurden die Autofahrer endgültig aus der Langen Straße verbannt – als Reaktion auf die ständigen Verkehrsverstöße und die starke Fahrzeugbelastung, die seit der Umgestaltung im verkehrsberuhigten Bereich an der Tagesordnung waren. Trotzdem waren in den folgenden Wochen, besonders am Abend, noch immer Raser unterwegs. Im Januar 1989 sollten neue Hinweistafeln schlussendlich jegliche Zweifel darüber ausräumen, dass es sich bei der Langen Straße fortan um eine Fußgängerzone handelt.

Das Design der Schilder mit neuem Befestigungsmechanismus gab es zu dieser Zeit sonst nur in Köln. Zusätzlich wurden von der Polizei vermehrt Bußgelder an Verkehrssünder vergeben. Dass sich der Umbau trotz Temposündern und Gegenwehr gelohnt hat, zeigte der Geschäftsbericht der Industrie- und Handelskammer Hannover-Hildesheim. Dieser attestierte der Stadt 1989, dass die Lange Straße nach der Umgestaltung zur Fußgängerzone „eine völlig neue Qualität“ erhalten hatte.
Verbesserungsbedarf gäbe es aber noch bei dem Thema Parkplätze in der Innenstadt.

Ein Blick auf die Lange Straße im November 1986. Foto: Archiv

Ein Blick auf die Lange Straße im November 1986. Foto: Archiv

Passagen-Pläne platzen in den 90ern

In den frühen 1990er-Jahren sollte ein neuer Einkaufsschwerpunkt an der südlichen Langen Straße entstehen und dieser oft eher unbeachtete Teil der Einkaufsmeile aus dem Dornröschenschlaf erweckt werden. Ein großes, drei Etagen umfassendes Kaufhaus vor dem Rathausneubau, eine Passage in der Mühlenstraße und ein Rathaus-Center sollten bis 1993 für 20 Millionen Mark realisiert werden. Anfang 1992 zeichnete sich ab, dass das Konzept nicht wie geplant umgesetzt werden würde. Die Bauantragsfrist war verstrichen, der erhoffte Hauptmieter und „Magnet“ für das Kaufhaus konnte nicht gefunden werden.

Auch um den nördlichen Teil der Langen Straße war es nicht viel besser bestellt: „Die nördliche Lange Straße in Nienburg weiß bis heute nicht recht, was sie ist: Straße, Nadelöhr, Zufahrt, Anhängsel? Der gesamte Bereich muss überplant, neu geordnet, saniert – und aufgewertet – werden“, hieß es in der HARKE am 8. April 1993. Im Herbst 1993 wurde schließlich die Umgestaltung der nördlichen Langen Straße im Rat der Stadt Nienburg beschlossen: Zunächst sollten die Fußgängeranbindung und der Verkehrsfluss im Bereich der damaligen Film-Eck-Kreuzung verbessert werden. Im Sommer 1996 gab es dann auch endlich Bewegung am südlichen Ende der Langen Straße: „Künftige Lange Straße Süd erwächst wie Phoenix aus der Asche“, titelte DIE HARKE bereits im Vorjahr.

Über die Funktion des „Nienburger Platzes“ zwischen dem 1996 errichteten Spargelbrunnen, dem neuen Rathaus und dem Gebäude der Lebenshilfe wurde auch in mehreren Bürgerbeteiligungen diskutiert. Bis ins Jahr 2000 entstanden an der Ecke zur Mühlenstraße schließlich mehrere neue Geschäfts- und Wohngebäude sowie Parkflächen.

Die Stolpersteine werden installiert

Anfang 2012 beschloss der Rat der Stadt Nienburg auf Anregung des Lions-Clubs, „Stolpersteine“ in der Stadt zu verlegen, die an die Opfer der NS-Zeit erinnern. Bei den „Stolpersteinen“ handelt es sich um zehn mal zehn Zentimeter große Betonsteine mit verankerter Messingplatte, die vor der letzten selbst gewählten Wohnadresse der Opfer eingelassen werden. Die Aktion war 1992 von dem Kölner Bildhauer Gunter Demnig initiiert worden.

Der Wochenmarkt lockt mittwochs und samstags auf die Lange Straße. Foto: Archiv

Der Wochenmarkt lockt mittwochs und samstags auf die Lange Straße. Foto: Archiv

Heute findet sich in der Langen Straße ein bunter Mix aus inhabergeführten Geschäften und bundesweit bekannten Filialunternehmen. Fachgeschäfte verschiedener Branchen, Gastronomie und Dienstleistungsanbieter sind auf kurzen Wegen zu erreichen. Zudem steht die Lange Straße im Zentrum vieler Veranstaltungen: Das Altstadtfest, der Spargellauf, das Scheibenschießen oder der „Gassenhauer“ spielen sich normalerweise jährlich in der Innenstadt ab. Auch der Wochenmarkt lockt mittwochs und samstags zahlreiche Besucher und Besucherinnen auf die Lange Straße.

In den kommenden Jahren ist die Aufwertung sowie eine zeitgemäße und einheitliche Umgestaltung inklusive Stärkung der Funktion als Einkaufsstraße geplant, damit die Lange Straße auch in den nächsten Jahrhunderten der Lebensnerv in Nienburgs Altstadt bleibt.

Zum Artikel

Erstellt:
27. August 2021, 06:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 4min 38sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.