Schon bei der Jahreshauptversammlung des Fördervereins zeichnete sich ab, dass die Steyerberger eine Schließung ihres Freibades nicht tatenlos hinnehmen würden. Sarkar

Schon bei der Jahreshauptversammlung des Fördervereins zeichnete sich ab, dass die Steyerberger eine Schließung ihres Freibades nicht tatenlos hinnehmen würden. Sarkar

Steyerberg 03.02.2017 Von Annika Büsching

Hoffen auf die Gnadenfrist

Mögliche Waldbad-Schließung: Arbeitskreis und Förderverein starten Unterschriftenaktion / Konzept in Arbeit

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
3. Februar 2017, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 15sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen