Winfried Freienstein ärgert sich  über die schlechte Sicht auf die Fahrbahn der Hesterberger Straße in Mainsche. Hildebrandt

Winfried Freienstein ärgert sich über die schlechte Sicht auf die Fahrbahn der Hesterberger Straße in Mainsche. Hildebrandt

Mainsche 16.06.2017 Von Arne Hildebrandt

Hoffen, dass es nicht kracht

Ein Rentner aus Mainsche ist sauer auf die Straßenmeisterei: Grün versperrt Sicht auf die Fahrbahn

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
16. Juni 2017, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 20sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen