Tabea Burghardt wurde mit ihrer Mannschaft Dritte. Holtorfer SV

Tabea Burghardt wurde mit ihrer Mannschaft Dritte. Holtorfer SV

Burgdorf 29.05.2019 Von Die Harke

Holtorferinnen turnen vorne mit

Tabea Burghardt und Laura Fiebiger starten bei den Landesmeisterschaften

Die Turnerinnen Laura Fiebiger und Tabea Burghardt vertraten ihre Holtorfer SV bei den Landesmeisterschaften in Burgdorf.

Für Tabea waren es bereits die zweiten Landesmeisterschaften. Sie erreichte mit ihrer Mannschaft, die sich aus dem Turnbezirk Hannover zusammensetzt, einen hervorragenden dritten Platz.

Laura Fiebiger, die sich erstmals die Qualifikation für eine Landesmeisterschaft erturnt hatte, positionierte sich mit einem hervorragenden 15. Platz sehr gut. Kleine Wackler am Balken und ein grober Fehler bei der Schraube am Boden kosteten ihr die zwei Punkte, die für einen vorderen Platz gereicht hätten.

Beide Turnerinnen bewiesen jedoch, dass der Turnkreis mittlerweile auch auf Landesebene mithalten kann. Die nächsten Mannschaftswettkämpfe, die Mitte Juni mit der Hinrunde beginnen, werden von den Trainerinnen Kathrin Fiebiger, Sophie Twachtmann und Mirja Twachtmann mit Spannung erwartet. Vier Mannschaften werden an den Start gehen.

Laura Fiebiger belegte Platz 15. Holtofer SV

Laura Fiebiger belegte Platz 15. Holtofer SV

Zum Artikel

Erstellt:
29. Mai 2019, 15:22 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 25sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.