Das Bild zeigt (vorn von links) Schriftführer Ralf Buchholz, den ehemaligen Kassenführer Horst Schweers, Organisator der Arbeitsgruppe Friedhelm Brüning sowie (hinten von links) den 2. Vorsitzenden Manfred Gerdes, den neuen Kassenführer Sandro Wrede und den 1. Vorsitzenden Dieter Engelbart. Foto: Heimatverein Borstel

Das Bild zeigt (vorn von links) Schriftführer Ralf Buchholz, den ehemaligen Kassenführer Horst Schweers, Organisator der Arbeitsgruppe Friedhelm Brüning sowie (hinten von links) den 2. Vorsitzenden Manfred Gerdes, den neuen Kassenführer Sandro Wrede und den 1. Vorsitzenden Dieter Engelbart. Foto: Heimatverein Borstel

Borstel 25.09.2021 Von Die Harke

Horst Schweers scheidet nach 30 Jahren als Kassenführer aus

Jahreshauptversammlung des Heimatvereins Borstel mit interessantem Vortrag über Torfwerk

Der Borsteler Heimatverein hat auf dem Dorfgemeinschaftszelt im Ortsteil Sieden seine Jahreshauptversammlung durchgeführt.

Neben den Regularien und den Geschäftsberichten fand ein Vortrag von Olaf Meiners über die Entwicklung des Borsteler Torfwerks reges Interesse. Viele der Anwesenden konnten sich noch gut daran erinnern, als mit dem großflächigen Torfabbau im Borsteler und Camper Moor begonnen wurde. Weit über 500 Hektar wurden in den ersten Jahren dort in Angriff genommen und der naturnahen Rasendüngung zugeführt. Auch einige Anekdoten wurden zum Besten gegeben.

Sandro Wrede neu im Vorstand

Vorstandswahlen und ein gutes Essen rundeten das Programm des Abends ab, bei dem Andis Dorfmusik zur Unterhaltung aufspielte. Neu in den Vorstand gewählt wurde Sandro Wrede aus Sieden, der das Amt des Kassenführers von Horst Schweers übernahm. Dieser stellte sich nicht wieder zur Wahl, nachdem er 30 Jahre lang die Finanzen des Vereins in der Hand gehabt hatte.

Keine einzige Kassenprüfung gab jemals Anlass zur Kritik, heißt es in einer Pressemitteilung. Dafür dankte ihm der 1. Vorsitzende Dieter Engelbart ganz besonders und überreichte ihm einen gut gefüllten Präsentkorb. Alle anderen Vorstandsmitglieder wurden einstimmig wieder gewählt.

Zum Artikel

Erstellt:
25. September 2021, 11:20 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 35sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.