Das Hotel und Restaurant „Deutsches Haus“ ist bald Geschichte. Die neuen Inhaber haben angekündigt, das Haus in „Steyerberger Hof“ umbenennen zu wollen.  Fotos: Büsching

Das Hotel und Restaurant „Deutsches Haus“ ist bald Geschichte. Die neuen Inhaber haben angekündigt, das Haus in „Steyerberger Hof“ umbenennen zu wollen. Fotos: Büsching

Steyerberg 26.01.2020 Von Annika Büsching

Hotel, Café und Chancengeber

Care Contor kauft „Deutsches Haus“ und macht daraus den „Steyerberger Hof“ / Jugendlichen Einblick in die Arbeitswelt geben

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
26. Januar 2020, 19:30 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 19sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen