Lob für TKW

Kinderaltstadtfest: Noch mehr los als vor der Corona-Pause

Buggy-Stau auf der Leinstraße, lange Schlangen vor den Mitmachständen, strahlende Kindergesichter – das Kinderaltstadtfest am Freitag ist in den Augen der TKW-Vorsitzenden Sabrina Franke und Annika Tegtmeyer ein Riesenerfolg gewesen. Nach den Worten der ehrenamtlichen Veranstalterinnen vom Nienburger Sportverein ist noch mehr los gewesen als vor der Corona-Pause.

Damit Sie den Artikel vollständig ausdrucken können, benötigen Sie ein Online-Abonnement.