In den letzten Monaten vor ihrem Ruhestand hat Hedda Freese aufgrund der Corona-Pandemie viel von ihrem heimischen Büro aus gearbeitet. Foto: Garms

In den letzten Monaten vor ihrem Ruhestand hat Hedda Freese aufgrund der Corona-Pandemie viel von ihrem heimischen Büro aus gearbeitet. Foto: Garms

Nienburg 15.07.2020 Von Manon Garms

„Ich habe immer gern gearbeitet“

Nienburger Lehrerin Hedda Freese ist ab heute im Ruhestand / Sie war freiwillig ein halbes Jahr länger im Dienst

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
15. Juli 2020, 19:20 Uhr
Lesedauer:
ca. 3min 49sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen