15.09.2016 Von Polizeipresse

Illegale Entsorgung von Altreifen im Rauhen Busch

Nienburg (ots) - Uchte (scho)

Bei der Polizei Uchte wurde jetzt die Entsorgung von 30 Altreifen in der Gemarkung Rauher Busch angezeigt. Unbekannte hatten vermutlich letzte Woche Donnerstag bzw. Freitag Pkw-Reifen unterschiedlichster Größen und Hersteller westlich der B 61 im Bereich Galgenberg in Sichtweite der B 61 abgeladen. Wie die Polizei Uchte mitteilt, stammen die Reifen augenscheinlich nicht von einer Siloabdeckung. Sie waren sauber und trocken. Aufgrund der Menge, ca. 3 m³, wurde zum Transport vermutlich ein Sprinter oder ein größerer Anhänger benutzt.

Hinweise hierzu werden von der Polizei Uchte, Tel. 05763/960710, erbeten.

Die Entsorgung der Reifen einschl. Abtransport ist Sache des Grundstückseigentümers, hier das Land Niedersachsen und damit wir alle. Das Land muss auch die Vernichtung bezahlen, sofern der Verursacher nicht ermittelt werden kann.

Zum Artikel

Erstellt:
15. September 2016, 13:55 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 25sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.