In Dolldorf wurde illegal Bodenaushub entsorgt. Symbolfoto: Adobe Stock

In Dolldorf wurde illegal Bodenaushub entsorgt. Symbolfoto: Adobe Stock

Balge / Dolldorf 10.02.2020 Von Die Harke

Illegale Entsorgung von Bodenaushub

Bereits vergangene Woche, vermutlich in der Nacht vom 05. auf den 06. Februar 2020, wurden in Dolldorf im Bereich „Alter Schulweg“ direkt neben der Fahrbahn illegal mehrere Kubikmeter Bodenaushub entsorgt. Die Polizei vermutet, dass der Mutterboden mit alten Baumstümpfen und Restmüllanteilen in Form einer Kunststoffwanne und Plastiksäcken auf einem Grundstück ausgekoffert und an dieser Stelle mit Hilfe eines Seitenkippers entsorgt wurde. Ein Traktor als Zugfahrzeug scheidet aus, es ist von einem Klein-Lkw, Pickup oder zugstarken PKW auszugehen. Die Polizei Marklohe hofft auf Hinweise aus der Bevölkerung und nimmt diese unter Telefon 0 50 21 / 96 19 80 entgegen.

Zum Artikel

Erstellt:
10. Februar 2020, 12:43 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 19sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.