Im Impfzentrum in Drakenburg wird mit dem Impfstoff von Biontech weitergeimpft. Die Impfung mit Astrazeneca ist vorerst ausgesetzt. Foto: JWK

Im Impfzentrum in Drakenburg wird mit dem Impfstoff von Biontech weitergeimpft. Die Impfung mit Astrazeneca ist vorerst ausgesetzt. Foto: JWK

Landkreis 17.03.2021 Von Sebastian Schwake

Impfstoffstopp bremst Landkreis gehörig aus

3.211 Geimpfte aus dem Kreis haben Astrazeneca erhalten / Noch 1.070 Impfdosen davon vorrätig / Dezentrales Impfen liegt auf Eis

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
17. März 2021, 17:45 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 54sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen