Die heimischen Ärzte halten sich an die von der Stiko für Boosterimpfungen vorgegebene Priorisierung. Mit Blick auf die weiter steigenden Infektionszahlen appelliert Ärztesprecher Dr. Daniel Cording an alle, das eigene Verhalten kritisch zu hinterfragen. Foto: Schwake

Die heimischen Ärzte halten sich an die von der Stiko für Boosterimpfungen vorgegebene Priorisierung. Mit Blick auf die weiter steigenden Infektionszahlen appelliert Ärztesprecher Dr. Daniel Cording an alle, das eigene Verhalten kritisch zu hinterfragen. Foto: Schwake

Landkreis 08.11.2021 Von Sebastian Schwake

Impfung nach Priorisierung: Wer im Landkreis Nienburg jetzt dran ist

Viele wollen eine Boosterimpfung, doch noch gibt es eine klare Reihenfolge: Ärztesprecher Dr. Daniel Cording klärt auf

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
8. November 2021, 12:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 3min 32sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte