Auf dieser Fläche wird ein neuer Verbrauchermarkt im hinteren Bereich gebaut. Für den vorderen Bereich ist ein neues Gebäude für die Sparkasse geplant. Für diese beiden Gebäude hat der Investor beim Landkreis eine Baubeginnanzeige eingereicht. Fotos: Reckleben-meyer

Auf dieser Fläche wird ein neuer Verbrauchermarkt im hinteren Bereich gebaut. Für den vorderen Bereich ist ein neues Gebäude für die Sparkasse geplant. Für diese beiden Gebäude hat der Investor beim Landkreis eine Baubeginnanzeige eingereicht. Fotos: Reckleben-meyer

Stolzenau 04.09.2020 Von Heidi Reckleben-Meyer

In Stolzenau soll der „Ortskern“ planerisch erfasst werden

Für weitere Schritte sind klare Grenzen notwendig / Weichenstellung für Städtebauförderung denkbar

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
4. September 2020, 14:33 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 32sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen