Die Sopranistinnen Francisca Prudencio (vorne, links) und Bogna Bernagiewicz als „Cephalia“ und „Penelope“ vor „Circe“, gesungen von Countertenor Gerald Thompson. Foto: Lüers-Grulke

Die Sopranistinnen Francisca Prudencio (vorne, links) und Bogna Bernagiewicz als „Cephalia“ und „Penelope“ vor „Circe“, gesungen von Countertenor Gerald Thompson. Foto: Lüers-Grulke

Nienburg 15.10.2021 Von Sabine Lüers-Grulke

In Vergessenheit geratenes Meisterstück

Nienburger Kulturwerk präsentierte Aufführung Barockoper „Ulysses“ von Reinhard Keiser

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
15. Oktober 2021, 16:15 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 26sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen