Der Kreisverband rät, Trinkwasser mit Augenmaß zu nutzen. Foto: Andrii Yalanskyi - stock.adobe.com

Der Kreisverband rät, Trinkwasser mit Augenmaß zu nutzen. Foto: Andrii Yalanskyi - stock.adobe.com

Wietzen 10.05.2022 Von Die Harke

Wasserversorgung

Rasen sprengen lieber lassen: In Wietzen ist das Wasser knapp

Teile der Gemeinde Wietzen waren am Wochenende ohne Wasser. Der Kreisverband für Wasserwirtschaft mahnt schon jetzt einen sparsamen Umgang mit Trinkwasser an. Die Ursache liegt im gerade erst in Betrieb genommenen Wasserwerk Holte.

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
10. Mai 2022, 19:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 13sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen