Wasserversorgung

Rasen sprengen lieber lassen: In Wietzen ist das Wasser knapp

Teile der Gemeinde Wietzen waren am Wochenende ohne Wasser. Der Kreisverband für Wasserwirtschaft mahnt schon jetzt einen sparsamen Umgang mit Trinkwasser an. Die Ursache liegt im gerade erst in Betrieb genommenen Wasserwerk Holte.

Damit Sie den Artikel vollständig ausdrucken können, benötigen Sie ein Online-Abonnement.