In der Kindertagesstätte der Kreuzkirchengemeinde wird oft und gerne gesungen – und dabei soll es bleiben, geht es nach Einrichtungsleiterin Ute Hoffmann. Der Kirchenkreis als Träger der Einrichtung steht derzeit in Verhandlungen mit der Gema.	Foto: Muschol Muschol

In der Kindertagesstätte der Kreuzkirchengemeinde wird oft und gerne gesungen – und dabei soll es bleiben, geht es nach Einrichtungsleiterin Ute Hoffmann. Der Kirchenkreis als Träger der Einrichtung steht derzeit in Verhandlungen mit der Gema. Foto: Muschol Muschol

25.01.2011

In den Kindergärten soll weiter gesungen werden

recht Kindergärten sollen für das Kopieren von Liedtexten zahlen / Nicht jede Nienburger Einrichtung macht mit

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
25. Januar 2011, 00:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 34sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen