Loccum 09.11.2016 Von Die Harke

In jedem steckt ein kleiner Held

Kinder-Akademie: Mit Autor Rüdiger Bertram Superkräften auf der Spur

In jedem Kind steckt ein Held, davon ist der Autor [DATENBANK=202]Rüdiger Bertram[/DATENBANK] überzeugt. Für eine Literatur-Kinderakademie kommt er bald nach Loccum: „Helden wie wir!“ lautet der Titel der dreitätigen Veranstaltung, die vom 25. bis 27. November in der Evangelischen Akademie stattfindet. Angesprochen sind Kinder von acht bis zwölf Jahren sowie deren Eltern, Großeltern, Paten, Tanten und Onkel. In der Ankündigung der Veranstalter heißt es: „Held und Heldin sein, das wäre cool! Mutig und stark und besonders – bei Superman und Bibi Blocksberg keine Frage! Aber im wirklichen Leben kommt einem doch meistens etwas dazwischen, das wirkliche Leben zum Beispiel...

Warum sehnen wir uns danach, ein cooler Held zu sein – oder eine Heldin? Und was hindert uns an der Erfüllung dieses Traums? Oder müssten wir vielleicht nur mal genauer hinsehen, um festzustellen: Wir selbst sind es manchmal auch, Held oder Heldin – auf den zweiten Blick sozusagen?

Kinder können Helden sein

Der Auto Rüdiger Bertram ist überzeugt davon, dass Kinder Helden sein können. In seinen Büchern stellen sie sich mutig und unerschrocken den Abenteuern des Lebens – oder sie stolpern unfreiwillig hinein, geraten in peinliche Situationen und müssen sich mit allerlei seltsamen Überraschungen auseinandersetzen. Rüdiger Bertram ist bei uns in Loccum zu Gast und freut sich darauf, euch aus seinen Geschichten vorzulesen und sich mit euch zu unterhalten.

Und dann geht es um eure eigenen Geschichten, Erlebnisse und Entdeckungen mit Heldinnen und Helden: Wir erfahren von Rut, einer Heldin aus der Bibel, und begeben uns als Schauspielerinnen und Schauspieler auf ihre Spuren. Wir begucken uns die Superstärken unserer Fantasiehelden, erfinden eigene und schreiben dazu Geschichten. Wir gehen mitten im November raus und stellen uns bei jedem Wetter den Abenteuern der Natur. Und wir gucken ziemlich genau auf uns selbst, mit Kamera und Stativ oder Pinsel und Farbpalette: einmal mutig einen „uncoolen“ Mitschüler verteidigt oder einer Neuen in der Klasse geholfen, obwohl die irgendwie komisch aussah? Unsere Entdeckungen machen wir zu einem Film und zu einer Fotoheldenstory.“

Infos gibt es im Netz unter www.loccum.de oder unter Telefon (05766)810.

Zum Artikel

Erstellt:
9. November 2016, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 06sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.