Die HARKE-Redaktion wünscht einen guten Tag!

Die HARKE-Redaktion wünscht einen guten Tag!

Landkreis 14.12.2019 Von Manon Garms

Informieren ist wichtig

Unsere Gesellschaft wird immer digitaler. Das wirkt sich nicht nur auf Arbeitsleben, Schule und Freizeit aus, sondern auch auf den Informationsfluss. Wobei die Bezeichnung „Informationsflut“ wohl treffender ist. Wer im Internet unterwegs ist, wird mit Nachrichten, Wissenswertem und weniger Wissenswertem überhäuft. So mancher verliert da den Überblick. Und es erfordert Disziplin, das auszuwählen, was für einen selbst wirklich wichtig ist.

Doch trotz oder gerade wegen der Informationsflut kommen wichtige Nachrichten offensichtlich nicht immer bei denen an, für die sie wirklich von Bedeutung sind. Jüngstes Beispiel dafür ist die geplante Sanierung der Nienburger Innenstadt. Die Stadtverwaltung hat die davon betroffenen Bürger angeschrieben, um sie zu informieren. Laut Verwaltung sind einige Betroffene daraufhin aus allen Wolken gefallen, weil sie noch gar nicht mitbekommen hatten, dass saniert werden soll.

Interessieren manche Menschen sich nicht für das, was in ihrer Stadt passiert? Sollte das so sein, ist diesen Bürgern nur zu empfehlen, ihr Desinteresse zu überwinden und sich zu informieren. Und zwar über das lokale Geschehen vor Ort. Denn – um bei dem Beispiel zu bleiben – eine Innenstadtsanierung betrifft die dortigen Eigentümer: weil sie Ausgleichsbeträge für die Sanierung zahlen müssen und weil es eventuell Fördermöglichkeiten für eigene Sanierungsmaßnahmen an ihren Gebäuden gibt.

DIE HARKE ist übrigens eine gute Quelle, um an wichtige lokale Informationen zu kommen.

Zum Artikel

Erstellt:
14. Dezember 2019, 07:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 42sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Themen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.