Traditionell trinkt Markus Beck während des Spiels einen Pott Kaffee. Nach zwei Spielen beim SV Aue ist ihm die Milch darin ganz schön sauer geworden.	Foto: Nußbaum Nußbaum

Traditionell trinkt Markus Beck während des Spiels einen Pott Kaffee. Nach zwei Spielen beim SV Aue ist ihm die Milch darin ganz schön sauer geworden. Foto: Nußbaum Nußbaum

Inmitten des Flächenbrands

Fußball-Kreisliga: Nach nur zwei Spieltagen steht der neue Trainer Markus Beck in Liebenau vor einer Großbaustelle

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
13. August 2015, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 52sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen