Innenstadt in Lockdown-Zeiten

Nienburgs Innenstadt in Lockdown-Zeiten: Ist hier noch jemand? Wir haben uns umgeschaut in der City. Sie ist weitgehend ausgestorben. Aber es gibt Anzeichen von Leben. Hier geht's zur Geschichte: https://www.dieharke.de/Nachrichten/Nienburgs-Innenstadt-Anzeichen-von-Leben-116262.html

/
Die Lange Straße, nördliches Ende.
Die Lange Straße, nördliches Ende.

© Schwiersch

Die Lange Straße.
Die Lange Straße.

© Schwiersch

Die Lange Straße.
Die Lange Straße.

© Schwiersch

Die Georgstraße.
Die Georgstraße.

© Schwiersch

Die Georgstraße.
Die Georgstraße.

© Schwiersch

Der Posthof
Der Posthof

© Schwiersch

Ein Einzelhändler wirbt um Kunden.
Ein Einzelhändler wirbt um Kunden.

© Schwiersch

Die Leinstraße.
Die Leinstraße.

© Schwiersch

"Kirche to go" an der Martinskirche.
"Kirche to go" an der Martinskirche.

© Schwiersch

Die runde am Bank am Kirchplatz – unberührt.
Die runde am Bank am Kirchplatz – unberührt.

© Schwiersch

Wenig los auch rund um Ratskeller und Martinskirche.
Wenig los auch rund um Ratskeller und Martinskirche.

© Schwiersch

Die Lange Straße.
Die Lange Straße.

© Schwiersch

Die Lange Straße.
Die Lange Straße.

© Schwiersch

Die Jahn-Straße.
Die Jahn-Straße.

© Schwiersch

Ein Partyplakat, leider aus dem Vorjahr.
Ein Partyplakat, leider aus dem Vorjahr.

© Schwiersch

Die Jahn-Straße.
Die Jahn-Straße.

© Schwiersch

Menschen! Der Citytreff.
Menschen! Der Citytreff.

© Schwiersch

Die Leinstraße.
Die Leinstraße.

© Schwiersch

Die Georgstraße.
Die Georgstraße.

© Schwiersch

Noch mehr Menschen: eine Schlange vor der Apotheke.
Noch mehr Menschen: eine Schlange vor der Apotheke.

© Schwiersch