45 weitere Personen mussten sich in Quarantäne begeben. Foto: adobe.stock

45 weitere Personen mussten sich in Quarantäne begeben. Foto: adobe.stock

Landkreis 10.04.2021 Von Die Harke

Inzidenz steigt auf 74,1

29 Neuinfektionen im Landkreis Nienburg

Die 7 Tage-Inzidenz im Landkreis Nienburg übersteigt nun wieder die 70er-Marke. Der Landkreis meldet am Samstag einen Anstieg um 18,1 auf 74,1 je 100.000 Einwohner.

Damit verzeichnet der Landkreis nun 220 aktive Corona-Fälle. 29 Neuinfizierte sind seit gestern hinzugekommen, fünf Personen sind genesen.

45 weitere Personen mussten sich in Quarantäne begeben. Insgesamt befinden sich derzeit 1.091 Personen in Quarantäne.

Es gibt den dreizehnten Tag in Folge keinen weiteren Corona-Todesfall. Verstorben sind bisher 142 Personen.

Zum Artikel

Erstellt:
10. April 2021, 19:11 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 15sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.